Aktionstag Don’tForgetAfghanistan

Seebrücke Essen

Aktionstag Don’tForgetAfghanistan

506 506 people viewed this event.

+++ Aktionstag #Don’tForgetAfghanistan 26.02. +++
Demonstration in Düsseldorf
Uhrzeit: ab 14 Uhr

Sammelpunkt: vor dem DGB-Haus (Friedrich-Ebert-Straße 34-38),

anschließend Kundgebung am Corneliusplatz.

Flyer (mit persischem Text)

Im Wahlkampf haben die Ampelparteien sich für die Aufnahme von Menschen aus Afghanistan
ausgesprochen – doch ein halbes Jahr nach dem Abbruch der deutschen Evakuierungsflüge befinden
sich weiterhin viele gefährdete Menschen im Land. Nach der Schließung der Menschenrechtsliste
im August 2021 haben unzählige Menschen, die sich für ein friedlicheres und demokratischeres
Afghanistan eingesetzt haben und deshalb nun in Lebensgefahr schweben, nahezu keine Chance ein
humanitäres Visum für Deutschland zu erhalten. Unterdessen bangen Familienangehörige in
Deutschland weiterhin um ihre lieben Menschen, die in Afghanistan und Nachbarländern festsitzen.
Am 26.02. setzen wir daher ein Zeichen der Solidarität mit den Menschen in Afghanistan und
fordern:
● schnelle Umsetzung eines humanitären Aufnahmeprogramms für Afghan*innen auf Bundesebene
● die Wiedereröffnung der Menschenrechtsliste
● ein Landesaufnahmeprogramm in NRW
● schnellen und unbürokratischen Familiennachzug
● keine formelle Anerkennung der Taliban
● ein dauerhaftes Bleiberecht für alle Afghan*innen mit unsicheren Duldungen
Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid! Bitte denkt daran eine medizinische oder FFP2-Maske zu
tragen und den Mindestabstand einzuhalten.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

 

Date And Time

26.02.2022 @ 14:00
 

Veranstaltungskategorie