Friedenskundgebung zum Ukraine Konflikt

DFG-VK, Essener Friedensforum

Friedenskundgebung zum Ukraine Konflikt

171 171 people viewed this event.

Friedenskundgebung:

Entspannungspolitik jetzt!

Frieden in Europa!

 

Die Konfrontation zwischen Russland und der NATO im Zusammenhang mit dem Ukraine-Konflikt spitzt sich weiter zu, mit neuen Manövern, Truppenverlagerungen und -Alarmierungen auf beiden Seiten. Die Ankündigung Russlands, Truppen in die Ostukraine schicken zu wollen, ist dabei ein neuer, gefährlicher Höhepunkt. Bei uns versuchen interessierte Kreise , immer mehr Druck auf die Bundesregierung aufzubauen, Waffen an die Ukraine zu liefern. Auch von einer Verstärkung der Bundeswehr-Einheiten in Litauen wird gesprochen. In dieser Situation haben wir als DFG-VK NRW die Initiative ergriffen und rufen auf zu einer überregionalen Friedenskundgebung am Freitag, den 25. 2. um 17 Uhr in Düsseldorf auf dem Bertha-von-Suttner-Platz (hinter dem Hbf, nah beim US-Konsulat)

 

Redner:innen:

Andrej Hunko (MdB Die LINKE)
Serdar Yüksel (MdL SPD)
Bernhard Trautvetter (Essener Friedensforum)
Joachim Schramm (DFG-VK NRW)

Musik: Peter Sturm

Wir fordern:

• Keine Waffenlieferungen an die ukrainische Regierung!
• Keine Militärmanöver, Abbau von Truppenansammlungen auf beiden Seiten!
• Aufnahme von Verhandlungen zur Schaffung eines Systems gemeinsamer Sicherheit in Europa unter Einschluss Russlands, aufbauend auf der OSZE!
• Aktive Diplomatie für die vollständige Umsetzung des Minsker Abkommens durch die Ukraine und Russland!
• Abrüsten statt aufrüsten!

Am 18.2. muße die urspünglich dort geplante Kundgebung wegen des Sturms verschoben werde. Alle, die die Verschiebung nicht mehr erreicht hatte, trafen sich zu einer kleinen Aktion und setzten ein Zeichen gegen weitere Eskalation des Ukraine-Konflikts. Hier die Rede der friedens- und sicherheitspolitischen Sprecherin der LINKEN im Europaparlament, Özlem Demirel auf facebook:


Flyer

 

Aus Essen:

Wer der drohenden Kriegsgefahr etwas entgegensetzen möchte, kann sich aus Essen dem Essener Friedensforum anschließen. Wir fahren mit der Bahn vom Essener Hauptbahnhof am Freitag um 16:10 Uhr, Gleis 2 los. Wer mitfahren möchte, möge um 15:45 Uhr zu dem Treffpunkt auf Gleis 2 kommen (Achtet auf die Friedensfahne). Dann können wir noch absprechen, ob wir als Gruppe auf einem Tagesticket fahren können oder Einzeln.

Mit friedlichen Grüßen

Essener Friedensforum

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

 

Date And Time

25.02.2022 @ 17:00
 

Veranstaltungskategorie