Hooliganismus – Perspektiven und Entwicklung

ESSEN STELLT SICH QUER

Hooliganismus – Perspektiven und Entwicklung

58 58 people viewed this event.

Hooliganismus – Perspektiven und Entwicklung  – Online-Veranstaltung mit Patrick Arnold

Patrick Arnold ist Geschäftsführer der Landesarbeitsgemeinschaft LAG Fanprojekte NRW und Präventions-Trainer gegen Rassismus- & Rechtsextremismus. Es geht um Fankulturen, alte und neue Hooligans, toxische Männlichkeit, soziale Bewegungen, Gewalt und Überschneidungen mit der Extremen Rechten.

Anhand konkreter Beispiele hier in Essen diskutieren wir Ursachen und Entwicklungen rechten Gedankenguts, welches sich heute nicht mehr alleine auf die klassischen Fussball-Hooligans beschränkt, sondern weitere Kreise im Sport – insbesondere der Kampfsportszene – zieht und die Strategien der Extremen Rechten, hier Anschlussfähigkeit an die sogenannte „Mitte“ der Gesellschaft zu erreichen.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: http://essq.de/va10 →

 

Date And Time

include.txt
12.10.2021 @ 19:00
 

Ort

Online-Veranstaltung
 

Veranstaltungskategorie