Klimakrise zwischen Militarisierung und Frieden

Volkshochschule Essen, Essener Friedensforum

Klimakrise zwischen Militarisierung und Frieden

78 78 people viewed this event.

Flyer

Klimaveränderungen erzeugen und verschärfen soziale, ethnische und geostrategische Konflikte durch Ausbeutung und Vernichtung von Ressourcen, Naturkatastrophen, Vertreibung und Flucht. Der Referent Prof. Dr. Jürgen Scheffran leitet die Forschungsgruppe Klimawandel an der Uni Hamburg und ist aktiv im Vorstand der Naturwissenschaftler:innen-Initiative, die sich für die Verantwortung der Wissenschaft für Frieden und Zukunftsfähigkeit einsetzt. Er wird den Zusammenhang von Klimakonflikten und Militarismus sowie Alternativen für Klimagerechtigkeit, Frieden und Abrüstung aufzeigen.

 

Die Veranstaltung findet im großen Saal der VHS statt.

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird um eine Anmeldung unter www.vhs-essen.de , 212.1A035F, gebeten.

 

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: http://www.vhs-essen.de , 212.1A035F →

 

Date And Time

include.txt
10.11.2021 @ 19:00 bis
@ 21:00
 

Ort

 

Veranstaltungskategorie