Konsequent friedenslogisches Handeln – Zivile Konfliktbearbeitung

Volkshochschule Essen, Essener Friedensforum

Konsequent friedenslogisches Handeln – Zivile Konfliktbearbeitung

294 294 people viewed this event.

Flyer

 

Das Modell der Friedenslogik kann dabei helfen, Politik zu analysieren und Wege der gewaltpräventiven Konfliktbearbeitung für einen nachhaltigen Frieden zu finden. Dieses Modell soll vorgestellt und auch auf das aktuell eskalierte Kriegsgeschehen in der Ukraine angewandt werden. Dabei gilt es, gemeinsam Möglichkeiten friedenslogischen Handelns zu entdecken und zu diskutieren.
Die Referentin, Dr. Sabine Jaberg, Politologin und Friedensforscherin, wird das Modell vorstellen und versuchen, Wege aus der Eskalationsspirale aufzuzeigen.

Eine Anmeldung bei der VHS-Essen ist unbedingt erforderlich!

 

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: http://www.vhs-essen.de%20,%20212.1A041N →

 

Date And Time

16.03.2022 @ 19:00 bis
@ 21:00
 

Ort

Online event
 

Veranstaltungskategorie