Todestag von Michael Haile

Todestag von Michael Haile

von
234 234 people viewed this event.

Michael Haile aus Eritrea war Anfang 20, lebte alleine und zurückgezogen.
Nachbarn hatten im April 2017 wegen angeblicher Ruhestörung die Polizei gerufen und Michael wurde
in seiner Wohnung erschossen.

Am 27.April.2021 jährt sich das 4. Mal sein Todestag.

Das „Bündnis Mike &  Adel gegen rassistische Polizeigewalt“ möchte bei dieser Gelegenheit ihre Trauer bekunden, aber auch die Forderung nach einer vollständigen Klärung aller dunklen Aspekte dieses Ereignisses betonen.

 

Wir rufen auf zu einer Kundgebung und Demonstration am 27.04 17: Uhr auf dem Westendorfplatz,  in unmittelbarer Nähe der damaligen Wohnung von Michael.

Wir fordern zusammen Aufklärung und Gerechtigkeit für Michael, für Adel B. und für alle anderen Fälle rassistischer Polizeigewalt!

 

Zur Minimierung des Infektionsrisikos werden die Teilnehmenden der
Versammlung einen  medizinischen Mund-Nase-Schutz tragen und den
Mindestabstand von 1,50 Metern einhalten. Durch den Einsatz von
Ordner*innen wird die Einhaltung der Abstandsregeln gewährleistet werden.

 

Hinweis: Personen, die der rechten Szene angehören oder durch entsprechende Äußerungen auffallen, werden  ausgeschlossen.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

 

Date And Time

27.04.2021 @ 17:00
 

Veranstaltungskategorie